Percussion Workshop des Kulturvereins

Der erste Termin des Premberger Kulturvereins fand ein großes Echo, denn alle Plätze des der ersten Trommel-Workshop waren belegt. Unter der Leitung von Brigitte Beer übten die Teilnehmer an insgesamt 4 Wochenenden im zum Musikraum umfunktionierten Premberger Dorfstadel. Allen Teilnehmer hatten großen Spass beim Trommeln von Timiny- und Yole-Rhythmen. Der große Einsatz der angehenden Trommler hat sich gelohnt. So darf die Workshopgruppe am 05. Mai auf dem Künstler- und Kunsthandwerkertag im Dorfstadel auftreten.

 

Text und Bilder Franz Pretzl

Kommentar schreiben

Kommentare: 0