Kulturverein Premberg bedankt sich bei Schulen

Für ihr Engagement beim ersten Premberger Künstler- u. Kunsthandwerkertag haben die teilnehmenden Schüler der Realschule Burglengenfeld und des Förderzentrums Maxhütte-Haidhof ein kleines Dankeschön vom Veranstalter erhalten. Die Schülergruppe des Förderzentrums hat einen Spende für die Klassenkasse in Höhe von 50 € sowie die drei Realschulgruppen in Höhe von insgesamt 150 € erhalten. Unser Bild zeigt die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Realschule Burglengenfeld mit ihren Lehrkräften.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0