Di

19

Feb

2019

Helena Pretzl Weltmeisterin

Mit Unbekümmertheit stürmte die Prembergerin Helena Pretzl bei den Wintertriathlon World.

 

In Asagio kämpft sich Helena Pretzl von Disziplin zu Disziplin zur neuen Amateurweltmeisterin und staunte im Ziel verwundert, als sie als schnellste Dame des gesamten Feldes vom Sprecher empfangen wurde. Extrem hart war der Kurs, mussten doch  alle drei Disziplinen, Laufen, Biken und Skaten auf Schnee bewältigt werden und zudem sehr hügelig war.

Die lange sechsstündige Anfahrt nach Asiago in Italien hatte sich für sie  mehr als gelohnt. Zwar hatten sie gut, aber nicht speziell für den Wintertriathlon trainiert,  doch der Erfolg kam mehr als überraschend. War am Tag zuvor noch Sonnenschein, starteten sie bei leicht graupelnden Nebelwetter um die 0 Grad. Zwei Runden Laufen a 1.8 km, 2 Runden Biken a 3.5 km und 2 Runden Skaten a 3.5 km lesen sich auf den ersten Augenblick als nicht zu schwierig, doch auf Schnee sieht das ganz anders aus.

mehr lesen

Mo

28

Jan

2019

Kulturverein Premberg zieht Bilanz

Vielfältiges Programm für 2019 vorgestellt / Auch 2019 wieder ein Dorffest

mehr lesen

Mo

21

Jan

2019

Sportlerin des Jahres 2018

Die Triathletin Helena Pretzl (TV Burglengenfeld) wurde zur Sportlerin des Jahres 2018 bei den Frauen gewählt.

Im glanzvollen Rahmen vor rund

500 geladenen Gästen nahmen die Sieger in den vier Kategorien ihre Auszeichnungen in Empfang.

 

 

mehr lesen